Fernwartung


Haftungsausschluss

Wir bieten Ihnen unsere Unterstützung mittels TeamViewer an. Dies ermöglicht unseren Mitarbeitern, Ihren Bildschirm von der Ferne aus so zu betrachten, als ob sie neben Ihnen sitzen würden. Auch die Bedienung Ihres Computers ist auf diese Weise möglich.
Sie sind sich darüber bewusst, dass Sie aufgrund der Verwendung von TeamViewer den Mitarbeitern von GCT gestatten, auf Ihren Computer zuzugreifen. Die Arbeit über TeamViewer ist verschlüsselt und unterliegt höchsten Sicherheitsstandards, für die wir jedoch keine Garantie übernehmen. Es liegt daher in Ihrer Verantwortung, vertrauliche Daten und Dateien nicht am Bildschirm geöffnet zu haben. Die Mitarbeiter von GCT werden ohne Ihr Einverständnis keine Daten von Ihrem Computer kopieren und/oder herunterladen.
GCT übernimmt keine Gewährleistung für auf Ihrem Computer installierte Programme sowie für Ihre IT-Systeme und deren Schutzeinrichtungen (z.B. Firewall oder Virenscanner). Es gilt als wohlverstanden, dass unsere Unterstützung mittels TeamViewer durch Sie veranlasst und autorisiert wird. Sie können die TeamViewer-Sitzungen jederzeit beenden und damit den Fernzugriff stoppen. Die Haftung von GCT ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit begrenzt. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Arbeitsplatz vor Beendigung einer TeamViewer-Sitzung nicht zu verlassen.
Weitere Informationen finden Sie auf www.teamviewer.com

 

Outlook Web Access