Neue Arbeitszeitregelungen ab. 1. September 2018

Neue Arbeitszeitregelungen ab. 1. September 2018

Erhöhung der Tageshöchstarbeitszeit auf 12 Stunden Ab 1. September 2018 darf, nicht wie bisher 10 Stunden pro Tag bzw. 50 Stunden pro Woche beschäftigt werden, sondern 12 Stunden pro Tag bzw. 60 Stunden pro Woche, wobei aber wöchentlich nicht mehr als 20 Überstunden geleistet werden dürfen.